Rösttrommel ist Röster des Jahres 2017

Folgt man dem Magazin Crema ist die Nürnberger Rösttrommel Röster des Jahres 2017. Das Magazin bewertet die Qualität der angebotenen Kaffees bzw. der Röstungen, Lieferung, Service und Verpackung und drittens Fairness und Nachhaltigkeit beim Einkauf des Rohkaffees. Alle drei Kriterien werden im Laufe eines Jahres über Testbestellungen bei den Röstereien mehrmals überprüft. Das sowie der Redaktionsbesuch am Nürnberger Standort auf AEG ist hier nachzulesen. Dort erfährt man auch, dass im letzten Jahr stattliche 50 Tonnen Kaffee geröstet wurden. Der Röster des Jahres bietet aktuell wegen der Freude über die Auszeichnung und als Dank an die Kunden 15 Prozent Rabatt auf den nächsten Onlineeinkauf.

Ich probiere immer wieder mal einen Rösttrommel-Espresso, einen persönlichen Favoriten habe ich noch nicht gefunden. In der Rösterei auf AEG hatte ich 2014 den Barista Christian Ullrich getroffen, der kurz zuvor im australischen Melbourne zum Latte-Art-Weltmeister gekürt worden war. Sein Siegermotiv, mit der er die globale Jury überzeugte, war eine Schildkröte, die er noch einmal im Rösttrommel-„Trainingsraum“ präsentierte.

Barista Ullrich at work, 2014 in der Rösttrommel

 

Ullrichs Sieger-Motiv, 2014

 

Fertig zum Servieren, 2014

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*